Aktiv Camp Purgstall
Camping & Ferienpark

TOP Camping in NÖ
im Mostviertel / Eisenstraße
Familie Kaiser
Augasse 8
A-3251 Purgstall/Erlauf

Tel: +43 7489 2015
Fax: +43 7489 2016
E-Mail: info@topcamp.at

Bewegungsarena Purgstall

Hier stehen nähere Informationen über die Routen der Bewegungsarena zur Verfügung. Desweiteren können Sie hier eine detaillierte Karte downloaden.


Höhenprofil kl. Praterrunde

Kleine Praterrunde:

Flacher, schöner, weicher Waldboden mit kleinen Wurzeln entlang der Erlaufschlucht.
Kein Straßenverkehr.
Die kleine Praterrunde ist 2,6 km lang und¬ flach. Nach 1,10 km überquert man die Praterrohrbrücke und läuft auf der gegenüberliegenden Flussseite auf einem Kiesweg zurück. Naturliebhaber genießen von den 2 Aussichtplattformen am rechten Ufer einen herrlichen Blick in das wunderschöne Naturdenkmal Erlaufschlucht.


Höhenprofil Praterstegrunde

Praterstegrunde:

Flacher, schöner, weicher Waldboden mit kleinen Wurzeln entlang der Erlaufschlucht. Kein Straßenverkehr.
Die 3,8 km lange Strecke verläuft parallel mit der Kleinen Praterrunde bis zum ersten Metallsteg dort walkt oder joggt man gerade bis zum zweiten Holzsteg (überdacht) weiter – überquert diesen und läuft auf der gegenüberliegenden Seite zurück.


Höhenprofil Türkensturzrunde

Türkensturzrunde:

Flacher, schöner Waldboden – schwieriger, verwurzelter Anstieg, leicht an- und absteigenden Gefälle über den „Türkensturz“, kombiniert auf Asphalt- und Wiesenwegen.
Teilweise sehr anspruchsvoll ist die Türkensturzrunde. Vor der zweiten Brücke führt die Tour gerade über schmale Wege vorbei am historischen Soldatenfriedhof zum Türkensturz, immer am linken Flussufer der Erlauf entlang. Der steile Anstieg sollte langsam absolviert werden, um die Aussicht am oberen Wald- und Wiesenrand zu genießen.


Höhenprofil Petzelsdorfrunde

Petzelsdorfrunde:

Flacher, schöner Waldboden – kombiniert mit Asphalt-, Kies- und Wiesenwegen.
Die leichte bis mittlere Tour führt bis zum zweiten Pratersteg, überquert diesen und biegt nach einigen Laufmetern in die Unternberger Heide ein. Geradeaus geht es zur Kneippkuranstalt Gasthof Lumper. Bei 2,8 km verläuft die Strecke gegen Süden am Waldrand auf einem Kiesweg - biegt beim Fischteich rechts ab und erreicht die beliebte 1 km lange Pferdegaloppstrecke.


Höhenprofil Stockrunde

Stockrunde:

Vorwiegend Asphalt kombiniert mit Schotter und Waldboden.
Die Stockrunde ist die Marktgemeinderunde und verläuft südlich vom Fitnessparcours zur Bundesstraßenbrücke - überquert diese und führt nach wenigen Metern rechts in das Ortszentrum. Vorbei am Schlosspark Purgstall und über die historische Marktbrücke führt die Tour auf Asphaltwegen nach Sölling auf den Wanderweg (Kiesweg) neben der malerischen Erlauf entlang, die zum Wildbaden einlädt. In Sölling überquert man die Erlauf in den Ortsteil Stock. Nach der Hälfte des Weges geht es über die Fußgängerbrücke neben der Bahnstrecke wieder zurück nach Purgstall.